Posts

Es werden Posts vom Januar, 2019 angezeigt.

Totale Mondfinsternis 2019

Bild
Nachdem die heiß ersehnte totale Mondfinsternis am 27. Juli 2018 für Beobachter im Brunecker Talkessel, gewiss beeindruckend, jedoch wohl behütet hinter einem dicken Wolkenschleier stattfand, war die Spannung groß, als der 21. Januar 2019 näherrückte. An diesem Montagmorgen sollte sich der Mond erneut in den Kernschatten der Erde schieben.

Die Astrogruppe hatte sich vorgenommen, jedem interessierten Frühaufsteher einen Blick auf das Himmelsschauspiel zu ermöglichen und stellte deshalb zwei Feldstecher auf Stativen auf dem Parkplatz vor dem Schulgebäude auf. Über Instagram, Facebook und WhatsApp wurde die "frohe Kunde" unserer geplanten Aktion verbreitet, doch die Konkurrenz in Form wohlig warmer Betten in beheizten Räumen war erbarmungslos! Trotzdem fand sich ab 4:30 Uhr bei einer frostigen Temperatur von -15 Grad Celsius ein daunenbewehrtes Dutzend an Mondsüchtigen am Veranstaltungsort ein!


War es zu Beginn noch der Halbschatten, der sich zaghaft am oberen Mondrand bemerkba…