Posts

Es werden Posts vom Juni, 2018 angezeigt.

Wie wiegt man eigentlich einen Planeten?

Bild
David Niederkofler besuchte im zurückliegenden Schuljahr 2017/18 die Abschlussklasse 5cR des Realgymnasiums in Bruneck. Als langjähriges Astrogruppenmitglied ließ er es sich natürlich nicht nehmen, zu seiner Abschlussprüfung mit einem Astro-Thema aufzukreuzen. Im nachfolgenden Bericht stellt er es vor!

************************
Als mich Herr Wiedemair an einem Beobachtungsabend der Astrogruppe am Anfang des Schuljahres fragte, ob ich denn schon ein Schwerpunktthema für die Matura ausgewählt hätte, verneinte ich. So kam es, dass er mir, wegen des günstigen Standes des Planeten Uranus, ein Projekt vorschlug, bei dem es darum gehen sollte, die Umlaufbahnen der Uranusmonde zu vermessen, um daraus die Masse des Zentralkörpers zu berechnen. Ich war vom Vorschlag begeistert und so machte ich mich daran, den Plan umzusetzen.
Der erste Schritt war die Datensammlung. An fünf Nächten um die Oppositionsstellung des Uranus im Oktober nahmen verschiedene Mitglieder der Astrogruppe mit dem Schu…

Astrogruppe auf Achse II

Bild
Zum Ende des Schuljahres hat sich die Astrogruppe nochmals in die große Welt hinausgewagt:

Am Montag, den 4. Juni 2018 waren Lisa, Vera, Dominik, Patrick und David in Begleitung meiner Wenigkeit beim Vereinstreffen der Amateurastronomen "Max Valier" in Bozen zu Gast. Dort durften wir einige Projekte vorstellen, an denen wir heuer gemeinsam gearbeitet hatten.

Zu Beginn stellte ich kurz den "Lebenslauf" der Astrogruppe seit ihren Anfängen im Jahr 2006 vor, dann sprach David über das Projekt, das er auch bei seiner mündlichen Maturaprüfung vorstellen wird, der Bestimmung der Masse des Uranus aus Beobachtungen in fünf Nächten im Oktober 2018. Davids Projekt besticht insbesondere durch die erstaunlich hohe Genauigkeit des Endergebnisses bei gleichzeitig nur einer einzigen, nicht selbst gemessenen Größe, nämlich der Distanz Erde-Sonne. Dieses Projekt wird das Thema unseres nächsten Blogartikels sein!

Nach David sprach Patrick, und auch er stellte sein Maturathema vor, un…