Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2019 angezeigt.

Déjà-vu

Bild
"Als Déjà-vu bezeichnet man eine Erinnerungstäuschung, bei der eine Person glaubt, ein gegenwärtiges Ereignis früher schon einmal erlebt zu haben. [...] Ein Déjà-vu tritt beim gesunden Menschen vereinzelt spontan, im Zustand der Erschöpfung oder bei Vergiftungen, aber auch in Träumen gehäuft auf." So warnt Wikipedia.

Am 10. Oktober 2019 hatte ich, wie auch etliche weitere Personen die im Foyer des Krankenhauses von Bruneck zugegen waren, plötzlich das Gefühl, das gerade stattfindende Ereignis schon einmal durchlebt zu haben. Doch glücklicherweise waren weder ein trügerischer Tagtraum, noch ein Anfall kollektiver Erschöpfung, noch eine vergeltungswürdige Vergiftung durch irgend ein fest/flüssig/gasförmiges Agens die Ursache. Im Gegenteil! Der Verein "Lichtung/Girasole" hatte zu seiner alljährlichen Ausstellungseröffnung geladen und dieses Jahr, zu unserer großen Freude, wieder mit Beteiligung der Astronomiegruppe "astrocusanus"! Zuletzt gab es dieses Joint…