Posts

Es werden Posts vom Februar, 2019 angezeigt.

Auf "Blut" folgt "Bunt"

Bild
Nachdem der Jänner das Vergnügen hatte uns einen - Vorsicht, neues Modewort - "Blutmond" 👻 bescheren zu dürfen, wollte der Februar dem natürlich nicht nachstehen. Und so legte er eine volle Woche tadellosen Astrowetters aufs Parkett, welches uns wiederholt in die kalten Winternächte trieb. Da just zu dieser Zeit der alte, gute Mond uns sein zunehmend runderes Gesicht zeigte, geriet er in unser Visier.

Ein Plan war schnell gefasst: Mit ausgefeilter Aufnahme- und Bearbeitungstechnik wollten wir dem fahlen Mondlicht seine Farben entlocken. Nein, das ist kein Druckfehler meinerseits bzw. Sehfehler leserseits. Der Mond zeigt aufgrund von lokalen Variationen in der chemischen Zusammensetzung seiner Oberfläche Farbunterschiede, wenngleich diese auch nur winzig sein mögen. Schafft man es, ein ausgesprochen rauscharmes Bild zu gewinnen, so lassen sich diese Feinheiten mittels beharrlichem Feilschen mit dem Sättigungsregler herausarbeiten.

Um das angesprochene, rauscharme Ausgangsbil…